Kieferorthopädie Bern – Was ist Kieferorthopädie – Zahnspangen für Kinder und Jugendliche
Was ist Kieferorthopädie?

Die Kieferorthopädie befasst sich mit der Behandlung von angeborenen
oder erworbenen Kiefer-oder Zahnfehlstellungen.
Für die Behandlung gibt es zwei Möglichkeiten:
– Behandlung mittels Apparatur
– Behandlung mittels chirurgischem Eingriff

Eine kieferorthopädische Behandlung dauert manchmal mehrere Jahre.
Die Wachstumsbeeinflussung und die schwachen Kräfte, müssen über längere Zeit
wirken können. Zusätzlich muss das erreichte Behandlungsresultat während
der Retentions- oder Haltephase stabilisiert werden.

Die Behandlung ist kostenintensiv und verlangt vom Patienten ein hohes
Mass an Mitarbeit.